550 Tage, 500.000 gerettete Portionen!

Wir sagen „WOW.“ Seit April 2018 kooperieren wir mit dem dänischen Start-Up zur Lebensmittelrettung Too Good To Go. Nach nur 1 ½ Jahren Kooperation konnten wir bereits ½ Million Portionen vor der Tonne bewahren. Und das dank unserer großen NORDSEE Fan Base. Fast täglich gelingt es uns, deutschlandweit in knapp 300 teilnehmenden Filialen 1.000 Portionen vor der Tonne zu retten und gemeinsam mit unseren Kunden Gutes für die Umwelt zu tun. Ein Statement, worauf wir alle stolz sein können. Bekannt aus der beliebten VOX Sendung „Höhle der Löwen“ konnte Too Good To Go 2017 alle fünf Löwen von dem Potenzial der App überzeugen. Auch wenn nach Drehschluss kein Deal zustande kam, ist Too Good To Go weiterhin auf Erfolgskurs.

Dich begeistert die Kooperation genauso wie uns? So funktionierts:

Sind abends noch Produkte übrig, kannst Du diese zu einem besonders günstigen Preis in der Too Good To Go App kaufen. Dabei wird direkt in der App je nach Verfügbarkeit eine Snacks- oder Meals-Tüte bestellt und ganz einfach per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung gezahlt.
Lass Dich überraschen – welche Produkte sich genau in der Tüte befinden, bleibt bis zur Abholung eine Überraschung. Erst dann werden die Gerichte und Snacks, die am jeweiligen Tagesende übrig sind, verpackt. Jetzt fragst Du Dich sicherlich, was passiert, wenn am Tagesende doch nichts übrigbleibt? Unsere Teams in den Filialen können bereits getätigte Bestellungen über die App stornieren und nach Benachrichtigung erhältst Du sofort dein Geld zurück.

Deine Vorteile im Überblick:

  • NORDSEE Produkte mit deutlichem Preisvorteil genießen
  • Überflüssigen Abfall vermeiden
  • Gutes für die Umwelt tun

Du hast die App noch nicht auf Deinem Smartphone? Dann direkt HIER entlang!

Dein NORDSEE Team & Too Good To Go