Elbe-Weser Werkstätten

Gemeinsam können wir viel, gemeinsam sind wir stark!

Kennst Du bereits die Elbe-Weser Werkstätten? Diese Organisation liegt uns sehr am Herzen und darum möchten wir Dir diese ein wenig näher bringen. 

Die Elbe-Weser Werkstätten unterhalten bereits seit 1974 als länderübergreifende Einrichtung für Bremen und Niedersachsen anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen. Mit ihrer Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung wird dadurch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht, insbesondere am Arbeitsleben. Mehr als 720 Menschen mit Behinderung nehmen in den Bereichen Auftragsfertigung, Eigenproduktherstellung, Dienstleistungen, Gastronomie, Pflanzen- und Gemüsebau vielfältige Bildungs- und Beschäftigungsangebote wahr. Toll, nicht wahr?

NORDSEE unterstützt die Elbe-Weser Werkstätten durch umfangreiche Bücherspenden und verschiedene Aufträge, wie Gestaltung und Druck von Weihnachtskarten, Verpackung von Weihnachtspräsenten und die Produktion von Kinderhochstühlen für die NORDSEE Filialen.

Hilf auch Du ab sofort mit und unterstützte die Werkstätten beispielsweise mit Deiner ehrenamtlichen Arbeit. Die Beschäftigten in den Werkstätten, die Bewohner der Wohneinrichtungen und die Kinder in der Kindertagesstätte „Nimmerland“ freuen sich auf die Zeit, die Du ihnen schenkst. Hier erfährst Du, wie Du dich beteiligen kannst.