News

Nachwuchs-Fischexperten übernehmen das Management in der Herrengasse

Graz,

NORDSEE-Lehrlingswoche in Graz:

Vom 15. bis 19. Mai zeigen 21 NORDSEE-Lehrlinge aus ganz Österreich, welches Potenzial in ihnen steckt. Im Rahmen der NORDSEE-Lehrlingswoche übernehmen die Nachwuchs-Fischexperten eine Woche lang die komplette Verantwortung für die Filiale in der Herrengasse in Graz: Die zukünftigen Systemgastronomie-Fachkräfte bewältigen mit viel Engagement, Fleiß und Begeisterung alle Aufgaben von der Bestellung der Produkte bis hin zur Kassenabrechnung und zur Personalplanung. Die Lehrlingswoche findet insgesamt bereits zum sechsten Mal statt.

Alexander Pietsch, Geschäftsführer NORDSEE Österreich: „Mit der Lehrlingswoche wollen wir unseren Lehrlingen zeigen, dass wir vollstes Vertrauen in ihre Fähigkeiten haben. Die Lehrlingsausbildung liegt uns bei NORDSEE besonders am Herzen. Zudem garantieren wir allen Lehrlingen eine überdurchschnittliche Lehrlingsentschädigung sowie eine fixe Übernahme nach Lehrabschluss."

Bei bestandener Lehrabschlussprüfung profitieren die NORDSEE-Lehrlinge von einer zusätzlichen Prämie. Darüber hinaus bietet Österreichs Fischexperte Nummer 1 die Möglichkeit der Lehre mit Matura. Dadurch können wissbegierige junge Menschen ihr eigenes Geld verdienen und sich zugleich sämtliche Bildungswege offenhalten.

Umfassende Ausbildung für die angehenden Systemgastronomie-Fachkräfte

Während der Lehrlingswoche übernehmen die Lehrlinge in Eigenverantwortung das komplette Filial-Management: Warenbestellung und -kontrolle, Personalplanung und der tägliche Kassenabschluss gehören ebenso zu den Aufgaben wie die Betreuung und Bedienung der Gäste. Der vielfältige Beruf erfordert eine umfassende Ausbildung: Nach Lehrabschluss verfügen die ausgebildeten Systemgastronomiefachmänner und -frauen neben der Praxis in der Filiale auch über Wissen und Erfahrung in den Bereichen Personalmanagement, Marketing und Verkaufsförderung, Systemorganisation, Controlling, Warenkunde und Qualitätsmanagement. Durch interne Weiterbildungsprogramme und individuelle Förderungen können weitere Qualifizierungen erworben werden. NORDSEE-Lehrlinge haben daher die besten Voraussetzungen für eine Karriere in einer abwechslungsreichen und spannenden Branche.

Karriere beim Qualitäts- und Innovationsführer für Fisch und Feinkost

Petra Tekeli, Lehrling im 2. Lehrjahr am Wiener Kohlmarkt, übernimmt während der Lehrlingswoche in Graz den verantwortungsvollen Posten der Filialleiterin im Frischfisch-Bereich: „Es ist eine tolle Erfahrung, eine Filiale selbst zu leiten und die Verantwortung für unserer Arbeit zu übernehmen. Es macht uns allen hier sehr viel Spaß."

Cristian Tudor, Lehrling im 3. Lehrjahr in der Wiener Filiale auf der Mariahilfer Straße, übernimmt die Position des Restaurantleiters und ist begeistert vom neuen Aufgabenfeld: „Die Lehrlingswoche hat mir sehr viel gebracht. Das Filialmanagement und das Team haben super funktioniert. Wir haben von Anfang an eng zusammengearbeitet."

Während der Lehrlingswoche bekommen die Lehrlinge auch Besuch von Schulklassen. Die Lehrlinge stehen den SchülerInnen bei Fragen zu Berufsalltag und Karrierechancen Rede und Antwort. Dadurch können die angehenden Nachwuchskräfte einen persönlichen Einblick in die Ausbildung zur Systemgastronomie-Fachkraft erhalten.

Individuelle Förderung für junge Talente

Die Fachexpertise der MitarbeiterInnen bildet die Basis für den Erfolg von NORDSEE – sowohl in der Fisch-Systemgastronomie als auch in der Lehrlingsausbildung. Das Unternehmen überzeugt die Nachwuchskräfte durch attraktive Perspektiven und vielversprechende Aufstiegschancen. Die Ausbildungsteams in den NORDSEE Filialen arbeiten eng mit der Zentrale und TrainerInnen zusammen. Dadurch haben die Supporteams die Möglichkeit, junge Talente schnell zu erkennen und individuell zu fördern.

Wichtig für die Nachwuchs-FischexpertInnen ist es, Eigeninitiative zu zeigen und einen ausgeprägten Service-Gedanken zu besitzen. Dabei sind die Freude am Arbeiten mit dem vielfältigen Produkt „Fisch" und der direkte Gäste-Kontakt wesentliche Gründe für eine Lehrlings-Ausbildung bei NORDSEE. In der Grazer Filiale beschäftigt NORDSEE derzeit einen Lehrling; eine offene Lehrstelle ist zu vergeben.