NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität

Zanderfilet gebacken mit Petersilien­kartoffeln

Zanderweitig genießen - eine schöne Bescherung!

Es wird weihnachtlich: Passend zur besinnlichen Jahreszeit empfehlen wir unser feines, knusprig gebackenes Zanderfilet mit leckeren Petersilienkartoffeln. Optional servieren wir dazu Rosenkohl in Rahm. Ein MUSS für jede Weihnachtssaison!

Nährwerte

100g Portion
Brennwerte (kJ) 764 3768
Brennwerte (kcal) 183 901
Fett (g) 8,1 40,2
davon gesättige Fettsäuren (g) 0,6 3,1
Kohlenhydrate (g) 15,3 75,4
davon Zucker (g) 1,4 6,7
Eiweiß (g) 7,4 36,6
Salz (g) 0,75 3,7

Allergene

Glutenhaltiges Getreide Weizen
Eier und Eiererzeugnisse
Fisch und Fischerzeugnisse
Sellerie und Sellerieerzeugnisse
Senf und Senferzeugnisse
NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität NORDSEE Siegel für 100 % garantierte NORDSEE Qualität

Welcher Fisch ist drin?

Zander

Zander bei NORDSEE Zander bei NORDSEE Zander bei NORDSEE Zander bei NORDSEE

Zander zählt zu den beliebtesten Süßwasserfischen und gehört zu den barschartigen Fischen. Dabei kann er bis zu 1,30 Meter lang und bis zu 19 kg schwer werden. Für den Fischverkauf werden meist jedoch nur 40 bis 80 cm lange und 6 kg schwere Tiere gefangen. Ursprünglich war dieser von Sportanglern verehrte Fisch in den Flüssen Finnlands, Russlands und dem Baltikum anzutreffen, bis er von Mönchen des Klosters Andechs im 18. Jahrhundert im Ammersee ausgesetzt wurde. Von dort aus verbreitete sich der Zander bald in ganz Mitteleuropa.

Durch sein mageres, zartes und gleichzeitig aber festes und grätenarmes Fleisch gilt der Zander besonders in Deutschland, Österreich und Ungarn als wichtiger und wertvoller Speisefisch. Größere Zander eignen sich gut zum Füllen. Filets brätst oder grillst Du am besten auf der Haut.

Fanggebiet

Region map
FAO-Fanggebiet: -
Unterfanggebiet: Binnenfischerei: Kasachstan, (Balchaschsee) & Russland (Asowsches Meer)
Fangmethode: Kiemen und vergleichbare Netze
Nachhaltige Fischerei: -

Frische, natürliche Zutaten & die beste Zubereitung!

Wir lieben unseren Fisch und wollen, dass alle Menschen Fisch mit Begeisterung und gutem Gewissen frisch und einfach genießen können. Darum verzichten wir bewusst auf den Einsatz von Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen und genveränderten Bestandteilen. Darüber hinaus stammen unsere Fischprodukte ausschließlich aus quotierten Fängen.