Presseinformation vom 03.02.2016

Vegan. Lecker. NORDSEE:

DER NEUE NORDSEE PORTOBELLO

Bremerhaven, 3. Februar 2016: NORDSEE, europaweit kompetenz- und qualitätsführend in der Fisch-Systemgastronomie, bietet ab sofort eine ganz besondere Neuheit: Der vegane NORDSEE „Portobello“ verführt Pescetarier, Flexitarier und einfach alle, die Lust auf abwechslungsreichen Snack-Genuss haben. Ein schmackhafter Portobello Pilz wird mit hochwertigem Walnusspesto und fruchtiger Tomaten-Paprika Salsa im dunklen Knusper-Brötchen serviert. Das passende Trend-Getränk gibt es natürlich auch: NORDSEE präsentiert „HELGA“, ein erfrischender und veganer Drink auf Algenbasis mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitamin B12 und Eisen.

Portobello – eine ganz neue Entdeckung

Der Szene-Treffpunkt für Londoner Hipster, eine von Christoph Kolumbus entdeckte malerische Stadt in Panama oder einer der aktuellsten Food-Trends: Der Name Portobello erzählt ganz besondere Geschichten und ist ab sofort auch als neuer Genussmoment bei NORDSEE zu finden. Bei diesem veganen Snack-Angebot dreht sich alles um seinen Kern: den Portobello Pilz. Er stammt aus der Familie der Champignons und zeichnet sich durch seinen feinen, vollmundigen Geschmack aus. Doch das allein macht noch keinen NORDSEE Snack! Der frische Pilz ist mit einem hochwertigen Walnusspesto gefüllt, für das NORDSEE nur beste Nüsse verwendet. Sie geben dem rund 12 cm großen Pilz den extra „Crunch". Für fruchtig-süße Unterstützung sorgt die Tomaten-Paprika-Salsa auf knackigem Rucola. Das knusprige Brötchen – ebenfalls vegan – rundet das Snack-Erlebnis optimal ab.

Ganz neu am deutschen Markt und jetzt bei NORDSEE: „HELGA“. Der Name „HELGA“ leitet sich ab von „healthy algae“ (= gesunde Alge) und ist ein vollkommen neues, gesundes Erfrischungsgetränk. Aus Chlorella-Algen hergestellt, verfügt „HELGA“ über wertvolle Inhaltsstoffe, welche beim Aufbau neuer Blutzellen helfen und entgiftend wirken können – ideal geeignet für alle gesundheitsbewussten Menschen, denen auch Nachhaltigkeit und Umwelt wichtig sind. Wer jetzt noch behauptet, vegane Alternativen seien langweilig, der hat noch nicht probiert.

Die leichte Alternative – auch „To Go“

Frische Zutaten, natürliche Zubereitung vor Ort im Store und viel Abwechslung – das macht NORDSEE zu jeder Tageszeit zum beliebten Genuss-Hafen für ganz Deutschland. Wer keine Zeit zum Verweilen hat, kann aus köstlichen „To Go“ Snacks für unterwegs wählen. In diese reiht sich auch der neue „Portobello“ als vegane Abwechslung ein. „Wir freuen uns sehr, unser erstes veganes Produkt – den leckeren ‚Portobello’ – präsentieren zu dürfen. Dadurch unterstreichen wir unsere Kompetenz im Bereich pescetarischer und fleischfreier Ernährung und bieten durch spannende Produktkreationen unseren Gästen Abwechslung im Snackbereich an.“ sagt Robert Jung, Vorsitzender der Geschäftsführung der NORDSEE GmbH.

NORDSEE – Wir sind Fisch und mit dem neuen „Portobello“ jetzt auch vegan!