Wir legen großen Wert auf Wahrung der Privatsphäre unserer Kunden. Daher schenken wir dem Bereich des Schutzes personenbezogener Daten besondere Aufmerksamkeit. Selbstverständlich garantiert NORDSEE GmbH die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus steht bei uns der Grundsatz der Transparenz an vorderster Stelle. Damit Sie jederzeit wissen, welche Daten wir aufnehmen und wie wir sie verarbeiten, möchten wir Ihnen im Folgenden darstellen, was man unter personenbezogenen Daten genau versteht und welche aktiven Maßnahmen wir ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Datenerhebung durch Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

 

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Zusendung Newsletter

Möchten Sie den von uns angebotenen Newsletter empfangen, so benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail Adresse. Um Sie persönlich ansprechen zu können, bitten wir Sie des Weiteren, uns Ihre Anrede und Ihren Name bekanntzugeben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich für die Zustellung unseres Newsletters. Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter werden Daten erhoben, die es uns gestatten, die Anmeldevorgänge nachweisbar zu gestalten. Hierzu speichern wir den Zeitpunkt der Anmeldung und IP-Adressen.

Wir speichern alle Daten auf geschützten Servern in Deutschland. Sie können der Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten sowie deren Nutzung zur Zustellung unseres Newsletters jederzeit widersprechen. Dafür enthält jeder Newsletter einen Abmeldelink. Alternativ senden Sie eine formlose Nachricht an: nordsee@nordsee.com

Individualisierung des Newsletters

Wenn Sie es uns erlauben, Ihren Newsletter inhaltlich für Sie zu individualisieren, so werden wir zudem Ihre Reaktionen auf unseren Newsletter (z.B. Öffnung des Newsletters, im Newsletter ausgeführte Klicks) automatisiert erheben und nutzen. Mit Hilfe dieser Daten werden wir Ihnen in Ihrem Newsletter besonders relevante Themen zur Verfügung stellen. Sie können der Erhebung jederzeit durch Änderung Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Wir nutzen die dabei entstehenden Daten ausschließlich im Rahmen unseres Newsletter-Marketings. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Verwendung von Social Bookmarks

Auf unserer Webseite sind so genannte Social Bookmarks (bspw. von Facebook, Twitter und Xing) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

Verwendung von Cookies

Ebenfalls zum Zwecke der Verbesserung unserer Webangebote setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Ihr Web-Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie eine unserer Webseiten öffnen. Wir verwenden diese Cookie-Technologie, um unsere Webseiten auf bevorzugte Interessengebiete zuzuschneiden. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Erhebung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an (nordsee@nordsee.com )

Gewinnspiele, Losaktionen

Die im Rahmen von Gewinnspielen oder Losaktionen angegebenen Daten verarbeiten wir ausschließlich zu dem Zweck, das jeweilige Gewinnspiel oder die Verlosung durchzuführen und abzuwickeln. Eine Einwilligung in den Erhalt eines Newsletters ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme an dem Gewinnspiel oder der Losaktion. Ihre zum Zweck des Gewinnspiels angegebenen Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) erheben wir, um Sie über einen möglichen Gewinn zu benachrichtigen. Sofern Ihre Volljährigkeit Voraussetzung für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist, fragen wir Ihr Geburtsdatum ab, damit wir Ihr Alter verifizieren können. Die erhobenen Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels vollständig gelöscht.

Nutzungsbedingungen

Die Firma NORDSEE GmbH und die ihr angeschlossenen Unternehmen übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen auf den folgenden Seiten. Dies gilt sowohl für die eigenen Seiten als auch für den Inhalt von fremden Seiten, die durch Hyperlinks o. Ä. von dem Internet-Auftritt der Firma NORDSEE GmbH und der ihr angeschlossenen Unternehmen zu erreichen sind.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.